Echtes Haarlemer Öl

Zurück zu Erfahrungsberichte

Allgemeine Magazin, umfassende Schwefel auf Chemotherapie, bestehend aus oder dominiert alle anderen.

Der Autor beginnt mit einem Kapitel der chemischen Physio-patbologic von Schwefel, wo er klärt die folgenden Schlussfolgerungen an, in denen betreffen die allgemeine Angabe von Schwefel Chemotherapie
  • Die erste Chemotherapie hat zu einer Diät sein, die Ernährung muss eine ausreichende Menge an aktiven assimiliert Schwefel zu gewährleisten.

  • Schwefel ist in allen Ernährungsstörungen genutzt, vor allem, wenn es einen Angriff auf die Organe reich an Schwefel (Leber, Haut, Gelenke).

  • Es ist ein Anti-Toxin, wie Kern Sulfo-Konjugation, ein Arbeitgeber in der Gestose und Intoleranz.

  • Schwefel ist ein nützliches anti-infektiöse Agens, wie dies heute der sulphorchryso Therapie und der Sulfonamid-Therapie.

M. Bory erinnert später :

Sulphur Chemotherapeutika

Kurz, es besteht aus :

  • Minerale Schwefel, und der Autor nachdrücklich auf die allgemeinen Eigenschaften des Schwefels in der Natur oder kolloidalen (Anti-Parasiten, interne antiseptisch, abführend, anti-toxisch, anti-katarrhalische, Anti-Rheuma) auf einem großen Einsatz von Schwefel aus Mineralwasser, auf die aktuelle Nutzung der Hypo-Sulfiden und Sulfaten seine.

  • Organische Schwefel, zuletzt verwendeten und in der wir tatsächlich tendenziell zu einer Schwefelsäure-Gruppe auf eine Chemotherapie Produkte hinzuzufügen. Der Schwefel bringt eine synergistische Wirkung oder eine allgemeine Beschützer Beitrag zu dem Produkt, zugesetzt wird. Es wird darauf hingewiesen, dass die elterliche Körper Injektionen einer Thiolgruppe oder Disulfide, pyretogenous und in der Regel schmerzhaft sind. Schließlich ist die Unterscheidung zwischen Nicht-oxydirt Schwefel und Schwefel oxydirt sind falsch, wie weit die Anti-Parasiten-Aktionen und Anti-Infektion Maßnahmen betroffen sind, aus den gegebenen Produktes.

Auf diese Weise hat es sich besonders gezogen zu verwenden :

  • Golden sulpharic Salze zur Behandlung von Tuberkulose und Rheumatismus.

  • Der Selfmade-Produkte aktiv in der Streptokokken, die wir eigentlich gegen die Verwendung kokkoiden Infektionen im Allgemeinen.

  • Die Schwefelsäure Öle.

  • Thiofene, in der Therapie des Autors vorgestellt. Die löslichen Carboxyl thiofene injizierbaren durch die subkutane und intravenöse, ist die einfachste aus, die zu den aktivsten und am praktischsten für Schwefeldioxid von den wichtigsten Strecken eingesetzt wird. Es löst keine örtliche oder allgemeine Störungen. Der Autor hat seine Wirkung in schweren Infektionen untersucht, Bouillaud Krankheit, Tuberkulose, die Empfehlung an den kritischen Phase der allgemeinen oder Lungenentzündungen, Artikulationen durch intravenöse (0,10 in 2 cmc von Wasser, 1-2 mal pro Tag).Thiofene in Kapseln für Knochen schien für die subakute oder chronische Fälle (0,05 oder mehr, 3 mal täglich) und bei der intestinalen Dysfunktion Aussehen zeigt reserviert werden.

  • Das Wohnzimmer Schwefel, von den Organismen hergestellt: wie Glutathion, Insulin, das opiotherapeutical Produkte, Cystein, Schwefelsäure Wasser.

Rundschreiben

Teilen Sie uns Ihre Email-Adresse mit und bleiben Sie in Kontakt mit uns.